HÖRBERATUNG

MEHR LEBENSFREUDE
MEHR HÖRFREIHEIT

Wir kümmern uns um die Gesundheit Ihrer Ohren. Durch die persönliche Beratung unserer Hörexperten finden wir Schritt für Schritt individuelle Lösungen für Ihre Ansprüche – immer ehrlich und transparent! Damit auch die medizinischen Anforderungen berücksichtigt werden können, erfolgt die Anpassung von Hörgeräten in der Regel in Absprache mit Ihrem Hals-Nasen-Ohren-Arzt. Lassen Sie sich von unseren modernen und leistungsfähigen Hörsystemen überzeugen.

Brauche ich ein Hörgerät?

In den meisten Fällen kommt eine Hörminderung schleichend und bleibt lange unbemerkt. Die leisen Geräusche, wie etwa das Umblättern der Zeitung, verschwinden langsam aus dem Leben der Betroffenen. Beim Verstehen von Sprache führt vor allem das Schwinden der Wahrnehmung hoher Töne zu Missverständnissen. Die stimmlosen Konsonanten wie S, F oder Sch werden verwechselt. Aus “Raum” wird dann “Baum” und der Satz verliert seine eigentliche Bedeutung.

Was wir bieten:



  • Kostenfreier Hörtest für Jung und Alt
  • Hörtraining in entspannter Atmosphäre
  • Computergesteuerte Anpassung von Hörsystemen
  • Individuelle Hörlösungen
  • Probetragen im Alltag
  • Inspektionsservice und Ersatzgeräte im Reparaturfall
  • Hausbesuche inkl. Hörtest vor Ort
  • Tinnitus-Beratung

IHR ANSPRUCH? DIE NEUSTE TECHNIK!

Mit der Zeit verändert sich Ihre Hörleistung und auch in der Hörgeräteakustik entwickelt sich die Technik stetig weiter. Damit Ihr Gehör auf dem neuesten Stand der Technik bleibt, kann ein Wechsel auf ein neues Hörsystem entscheidend sein. Denn: Nur moderne Hörgeräte sorgen für höchsten Komfort!
Nach der neuen Hörgeräteversorgung haben Sie alle 6 Jahre Anspruch auf ein neues Hörgerät – teilweise auch schon früher, z.B. bei bestätigter Verschlechterung des Hörvermögens durch einen Hals-Nasen-Ohren Arzt. Wichtig sind ebenfalls regelmäßige Hörtests, damit eine evtl. vorliegende weitere Hörminderung rechtzeitig festgestellt und Ihr Hörsystem darauf angepasst werden kann.

Unsere Experten beraten Sie gerne!
Yoga Class

IN 4 SCHRITTEN
ZU BESSEREM HÖREN

  • Hörprofil und Hörtest

    Der erste Schritt ist die Erstellung Ihres individuellen Hörprofils. Dieses gibt uns Aufschluss über Ihren “akustischen Alltag”. Der anschließende Hörtest ist die Grundlage für eine erfolgreiche Hörgeräte Anpassung. Beides geschieht bei uns in familiärer Atmosphäre und ohne Zeitdruck.

  • Individuelle Beratung

    Wir beraten Sie umfangreich und transparent. Auf Basis Ihrer Bedürfnisse, Wünsche und den ermittelten Kenndaten Ihres Gehörs empfehlen wir Ihnen eine geeignete Hörlösung und informieren Sie über die unterschiedlichen Qualitätsstufen und Kostenbeteiligung Ihrer Krankenkasse.

  • Probetragen im Alltag

    Nach der Beratung dürfen Sie Ihr Hörsystem ausführlich, unverbindlich und kostenlos in gewohnter Umgebung testen. Dies ermöglicht Ihnen einen Test unter “realen Bedingungen” und hilft Ihnen bei der endgültigen Entscheidung.

  • Betreuung und Feinanpassung

    Voraussetzung für eine lange Lebensdauer ist die regelmäßige Pflege der Geräte durch Sie und die Wartung der hochwertigen Technik in unserer Werkstatt.


VIELE ANFORDERUNGEN
INDIVIDUELLE HÖRLÖSUNGEN


Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Hörsystemen verschiedener Qualitätsstufen. Von eigenanteilsfreien Marken-Hörgeräten bis zu Premium-Hörgeräten mit privater Zuzahlung. Zudem können wir als Mitglied der Hörex attraktive Einkaufsvorteile direkt an Sie als Kunden weitergeben.
Als Ergebnis können wir Ihnen beste Qualität zu bestem Preis anbieten!
Sobald Sie das für Sie perfekte Hörgerät gefunden haben, kümmern wir uns um die Abrechnung mit Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung, sodass Sie keinen weiteren Aufwand haben.
Als extra Service bieten wir auch eine Ratenzahlung von bis zu 36 Raten an. Für Sie entstehen keine Zusatzkosten wie Zinsen oder Gebühren.

Hörgeräte gibt es in unterschiedlichen  Bauformen. Grundsätzlich können Sie zwischen Bauformen entscheiden, die entweder hinter dem Ohr getragen werden oder Im-Ohr-Lösungen. Je nach Ihren Ansprüchen bieten sich unterschiedliche Lösungen an.

  • Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte (HdO)
  • Receiver-In-Canal-Hörgeräte (RIC)
  • Im-Ohr-Hörgerät (ITE)
  • Gehörgangsgerät (ITC)
  • Tinnitus (mRIC)

WIR ARBEITEN MIT DEN BESTEN!
UNSERE MARKEN





Und viele mehr. Auch zum Nulltarif!


EXKLUSIV FÜR UNSERE KUNDEN
DAS WICHMANN WILLKOMMENSPAKET


Beim Kauf eines Hörsystems ist immer unser exklusives Wichmann Starterpaket inklusive.
So sind Sie für den Start perfekt vorbereitet. Das Starterpaket enthält:

  • 12 Marken Hörgeräte-Batterien
  • 30 Marken Reinigungstücher
  • 20,- € Rabatt bei Kauf einer Brille
  • 20,- € Rabatt bei Kauf einer Sonnenbrille
  • 50% Gutschein für einen professionellen Augencheck 4.0

DIE RICHTIGE
REINIGUNG UND PFLEGE

Unsere hochentwickelten Hörsysteme sind empfindliche technische Meisterwerke, die täglich direkt auf der Haut getragen werden und so hohen Materialbelastungen ausgesetzt sind. Zudem können Ohrenschmalz (Cerumen) und Feuchtigkeit dafür sorgen, dass der Ton gedämpft oder sogar komplett blockiert wird.
Mit regelmäßigen Wartungsterminen in unserem Fachgeschäft sowie der richtige Pflege und Reinigung können Sie die Lebensdauer Ihrer Hörgeräte verlängern. Die folgenden Pflege-Tipps sollen Sie dabei unterstützen, die Geräte über viele Jahre hinweg funktionsfähig zu halten.


  • Schützen Sie Ihr Hörsystem vor Feuchtigkeit.
  • Copy of Schützen Sie Ihr Hörsystem vor Feuchtigkeit.
  • Reparaturen ausschließlich durch Spezialisten.
  • Vermeiden Sie Kontakt von Körperpflegeprodukten mit dem Hörgerät.
  • Vermeiden Sie Erschütterungen
  • Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und Hitze
  • Verwenden Sie zum Transport immer ein geeignetes Etui.

STÖRENDE GERÄUSCHE
TINNITUS


Etwa 10 % aller Menschen sind von einer dauernden Belastung durch Tinnitus betroffen. Diese Ohrgeräusche klingen wie ein Rauschen, Pfeifen oder Zischen. In diesem Fall gibt es einige Möglichkeiten, um die Auswirkungen zu minimieren und Ihre Lebensqualität zu verbessern. Mögliche Ursachen eines Tinnitus:

  • Übermäßige Geräuschbelastung
  • Knalltrauma
  • Kopf- und Genickverletzungen
  • Emotionale Belastung oder Stress
  • Natürlicher Alterungsprozess

Behandlungsmöglichkeiten:
Es gibt viele Möglichkeiten, einen Tinnitus besser zu kontrollieren und den Einfluss auf Ihr Leben zu reduzieren. Die Wahrnehmung der Hörgeräusche nimmt jeder anders wahr. Unsere Hörakustiker können Ihnen helfen, die Symptome durch eine Kombination aus Aufklärmaßnahmen, Beratung und Klangtherapie in den Griff zu bekommen.